Dieter Padar live zu Gast bei mädchenradio am Dienstag, 30. Januar 2018

26962043_943823539114398_940510940446068745_o          27164974_943823559114396_2116416788237078787_o         27356494_943823529114399_2117064602958171536_o

Dieter Padar live zu Gast bei mädchenradio am Dienstag, den 30. Jänner 2018…yo Leude, we stick to our people. Unseren schönen Prinzen kennen wir schon lange, und Dieter flitzt nicht nur in Berlin von Termin zu Termin und versprüht gute Laune, aktuell isa auch wieder äußerst kulturell unterwegs…und gerade in unserer Zeit iset mal superwichtig, immer mit der Brille über den eigenen Länderrand zu schauen und zu entdecken, was an anderen Orten auf der Welt so passiert. Don’t miss & tune in, am Di, 16.00 bis 17.00 auf UKW 91,0 bei ALEX Berlin, Kabel 92,6 und im Live-Stream von Alex. Außerdem dabei ein powervoller Mix aus Girlspunk- und Riot girl-Mucke…selbst schuld, wer da nicht einschaltet!

Moderation: Silvia Hanz

 

Singer-/Songwriterin Hannalene am 17. Januar 2017 live bei mädchenradio!

Hannalene

Inspiriert vom Puls der musikalischen Vielfalt ihrer Heimatstadt Berlin, singt HANNALENE seit sie denken kann. Vor allem die lateinamerikanische Musik prägt ihren Musikgeschmack bis heute. Seit 2014 tourt HANNALENE als Solokünstlerin und in verschiedenen Bandbesetzungen durch Deutschland und Europa. Im November 2014 veröffentlichte die Künstlerin ihr Debütalbum „Release“, produziert von keinen Geringeren als Loomis Green (Jan Delay, Aloe Blacc u. a.) und Jonas Bibi Hammond (Zaria Music Label). Im November 2016 überraschte die Berlinerin dann mit ihrem zweiten Album „Where the light is“.

Ihr erlebt HANNALENE unplugged bei mädchenradio am Dienstag, 17. Januar 2017!

Außerdem könnt Ihr Tickets für eine exklusive Party von „Underground Techno Ignorant Fashion“ gewinnen!

Am Dienstag, 17.Januar 2017 zwischen 16 und 17 Uhr live bei mädchenradio!

Auf UKW 91,0, im Live-Stream von ALEXradio und auf der Kabelfrequenz 92,6

Seid dabei, wenn’s wieder heißt: „’n bisschen Weiberkram, ’n bisschen Rock’n’Roll!“

 

Chansonsängerin Stella Ahangi bei mädchenradio am 22. November 2016

Es wird mal wieder multikulturell in unserer nächsten Sendung: die halbpersische Chansonsängerin Stella Ahangi ist am Dienstag, 22. November 2016 von 16 bis 17 Uhr live zu Gast bei uns im Studio. Diese tolle Frau hat unter anderem die Berliner Feminale organisiert….seid gespannt und schaltet ein, wenn’s wieder heißt: „’n bisschen Weiberkram, ’n bisschen Rock’n’roll“!

foto-stella-ahangil

Wiederholung der Sendung mit Malonda am 6.8.2016

Die letzte mädchenradio-Sendung am 6. August 2016 fand nicht wie geplant mit DJane Waynette Posch statt. Aufgrund technischer Schwierigkeiten haben wir eine Wiederholung  der Sendung mit Malonda am 9.7.2016 gesendet.

MALONDA4

Demnächst haben wir dann die trilinguale Waynette aus Barbeidos zu Gast im Studio. Sie hat jamaikanische Wurzeln und legt leidenschaftlich gerne auf, besonders tiefen Techno: da ist sie in Berlin goldrichtig…

’n bisschen Weiberkram – ’n bisschen Rock’n’Roll!

„Sexy. Intelligent. Amüsant.“

Dieter Padar für mädchenradio auf Achse

In unserer nächsten mädchenradio-Sendung am Samstag, 11. Juni 2016, 19.00 Uhr – auf Kabelfrequenz 92,6 und im Livestream von Alexradio – hat Dieter Padar wieder Einiges zu berichten: es wird um den „Greentac Award“ in München, außerdem um den Kinoprogrammpreis in Berlin, gehen…

Dieter II 11616 Dieter Foto 1 11616

Dieter Padar für mädchenradio in Istanbul und Hamburg

Dieter Padar, „Mr. Charming himself“, erzählt in der nächsten Sendung am 28. Mai 2016, 19-20 Uhr auf Kabelfrequenz 92,6 MHz und im Live-Stream von Alexradio, wen er in Istanbul und Hamburg getroffen hat: u.a. Topdesigner Ferruh Karakasli und Indira Weis.

Dieter und Designer Istanbul

Dieter und Indira Weiss

Dieter und Nadine Hamburg