BIINDS pic etwas heller

BIINDS live zu Gast bei mädchenradio am 25.4.2017

„Originating from the exotic Berlin, BIINDS are a band that evolves and excels through the idea of collaboration. If you are looking for music to fill up a darkened room, to stare out of a window to on a late commute or simply a soundtrack that your brain can float with, then this is very likely going to be the solution you were looking for. If it had to be described through the limitations of genre specifications, it would be a healthy mix between dark trip hop and electronica sprinkled with some ambient flakes.“
– Echoes and Dust, UK online magazine.

BIINDS ist eine Band, die auf der Idee der Verbindung und Fusion entstand: das Projekt startete vor 5 Jahren mit unterschiedlichen Sängern und Kollaborateuren, und auch die visuelle Komponente hat in dieser Zeit der Entwicklung eine Rolle gespielt.

Nico (Nicolo Sommer) der Gründer des Projekts, zuständig für die meisten Lyrics, Vocals, Konzept und die meisten Instrumente, Klaas von Carlos, der VJ der Combo seit 2015, außerdem ist er an den Synthesizern. Jordi Kuragari ist der Gitarrist bei BIINDS – manchmal auch am Keyboard oder Piano zu finden…eine gesunde Mischung aus dunklem Trip Hop und elektronischer Musik mit Ambient-Einflüssen. Beim Kultmucke Contest und beim Malzfabrik Festival ging der erste Platz an BIINDS…

Am 25. April 2017 von 16 bis 17 Uhr live im Interview bei mädchenradio!

Auf UKW 91,0, im Live-Stream von Alexradio und auf der Kabelfrequenz 92,6…bei ALEX Berlin.
Seid dabei, wenn’s wieder heißt: „’n bisschen Weiberkram, ’n bisschen Rock’n’Roll!“

Moderation: Silvia Hanz und Jules Schatz