mädchenradio Berlin Signature Girl

mädchenradio

'n bisschen Weiberkram 'n bisschen Rock'n'Roll Schalt rein, scroll los…

Willkommen bei mädchenradio

mädchenradio, “ ’n bisschen Weiberkram, ’n bisschen Rock’n’Roll“! Würdet Ihr das =-Zeichen setzen? Überzeugt Euch selbst und schaltet ein. mädchenradio ist Rock’n’Roll und Rockmusik fernab des Mainstream und gleichzeitig eine Plattform für Newcomer-Bands. Wir ileben die Ramones und die Foo Fighters…unter anderem.

Alle 2 Wochen dienstags von 16-17 Uhr auf UKW 91,0, Kabel 92,6 und im Live-Stream von Alex Berlin

mädchenradio ist eine Berliner Radioproduktion mit Themen, die Frauen bewegen, sowie frauenspezifischen Perspektiven zu gesellschaftspolitischen und geschichtlichen Fragen.

Protagonistinnen der Geschichte, Politik, Kultur-, Kunst- und Medien- sowie Musikszene stehen im Vordergrund, genauso wie die Musikrichtung Rock in all ihren Facetten. Und das ist auch etwas für „Jungs“ bzw. Männer…
Prägende und charismatische weibliche Persönlichkeiten sollen ebenso festes Programmelement sein wie aktuelle Themen des täglichen Lebens, die für Frauen besonders interessant sein könnten: Mode, gute Clubs, Hörspiele für Mama und Kind und für die Ladies oder etwa Antworten auf die Fragen „wo gibt’s die eleganteste, günstigste und tollste Tasche?“, „wie vereinbare ich Karriere und Privatleben“ oder „wie reiß’ ich mir nen Mann auf?“
Dabei ist der Ansatz kein in erster Linie emanzipatorischer, d.h. es soll auf keinen Fall ein „Emanzenradio“ werden, sondern ein Radioprogramm der selbstbewussten Weiblichkeit. Tolle Mädels – wegweisende Frauen – sind Programm. Außerdem Rock’n’Roll bzw. Rockmusik in all ihren Facetten. Und tolle Frauen und Rock’n’Roll, das ist auch was für „Jungs“ bzw. die Männer…wir freuen uns also, wenn auch Letztere mädchenradio hören: mädchenradio liebt die Männer!
Ein Hauptaugenmerk wird auf starken Frauen aus der ganzen Welt sowie aufgrund der Reichweite insbesondere prägenden Persönlichkeiten der Berliner Kultur-, Kunst- und Medienszene und aus den Bereichen Wirtschaft und Politik liegen.
Geplant sind auch kostengünstige, szenenahe Produktionen, in denen sich junge Kulturschaffende selbst darstellen können: Direktübertragungen von DJane-Sets und talentierten Musiker/inne/n sowie Kooperationen mit Sozialeinrichtungen, bei denen Teenager und Mädchen zu Wort kommen, die betreut Radio bei mädchenradio machen, sind ebenso geplant wie ein Programm, das sich durch innovative und kreative Elemente etwas Neues am Radiohimmel schaffen will.
mädchenradio hebt sich also auch durch seine direkte Szenenähe von anderen Radiosendern in Berlin ab: junge Kulturschaffende, die „ans Licht wollen“, sind bei uns goldrichtig, da wir ihnen dafür die ideale Plattform bieten. Außerdem werden Interviews mit und Porträts von Protagonistinnen des öffentlichen Lebens, etwa Politikerinnen, Schauspielerinnen und Regisseurinnen das Programm abrunden.

mädchenradio zum nachhören

Für alle, die uns live verpasst haben sollten, gibt es hier die letzten Sendungen auch in unserer Mixcloud Mediathek. Also auf die Headphones und ab auf das Smartphone damit… beim Joggen, auf dem Weg zur Arbeit oder entspannt bei einem Glas Wein.

Hier gibt’s was auf die Ohren…

Eure mädchenradio Moderatoren

Silvia Hanz

Gründerin, Visionärin, Kopf, Herz und Seele von mädchenradio

Steckbrief:
Lieblingsband/-sänger(in): Ramones
Lieblingssong: Endless vacation, She talks to rainbows
Lieblings“mädchen“: Romy Schneider, Hildegard Knef
Lieblingsmann: Einstein, Charly Chaplin & Johnny Depp
Lieblingsfarbe: blau, türkis und bunt
Lieblingsstadtteil von Berlin: Kreuzberg und F’Hain
Lieblingsessen: italienisch, griechisch….und indisch
Lieblingseissorte: Banane
Lieblingsdrink: Colarum
Lieblingsstrand: Zarautz
Lieblingsbuch/-autor: Octavio Paz, „Libertad bajo palabra“, Nick Hornby, “ A long way down“
Lieblingsfilm/-regisseur: viele
Lieblingszitate:
„Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken.“
„Erst der Spaß, dann das Vergnügen.“
„Nichts ist krasser als Wasser.“

Emmanuel Hubaut

DJ, Musiker, Rock'n'Roll-Auskenner vorm Herrn

Steckbrief:

Lieblingsband/-sänger(in): Johnny Thunders
Lieblingssong: Godstar, Sweet 16
Lieblings“mädchen“: Claude Cahun, Nico
Lieblingsmann: Jules Barbey D’Aurevilly. Vince Taylor
Lieblingsfarbe: Red, Black. Leo
Lieblingsstadtteil von Berlin: F’Hain
Lieblingsessen: Mushrooms &  Squid
Lieblingseissorte: Vodka
Lieblingsdrink: Carrot Juice
Lieblingsstrand: Jonville. Normandy
Lieblingsbuch/-autor: Gegen den Strich  Joris Karl  Huysmans.  Ferdydurke Witold Gombrowicz
Lieblingsfilm/-regisseur: Kenneth Anger. Sergueï Paradjanov, Andreï Tarkovski

Lieblingszitate: Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. Friedrich Nietzsche

Neues vom mädchenradio Blog

mädchenradio-Live-Show am 3. Juli 2018

Yo folks, am 3. Juli sind wier wieder live am Start…wie immer broadcastet mädchenradio morgen auf der UKW-Frequenz 91.0 bei ALEX Berlin, im Live-Stream und auf der Kabelfrequenz 92,6, außerdem natürlich auf Rockradio.de. Ob mit oder ohne Live-Gast im Studio ist dieses Mal noch top secret 😉. Wann: 16 bis 17 Uhr bzw. 4 till 5...
weiterlesen ...

Conrad, Singer- Songwriter aus Neukölln live zu Gast bei mädchenradio am Dienstag, 19. Juni 2018

Tune in, magic moments garantiert: heute, am 19. Juni 2018 haben wir einen extrafunky Live-Gast im Studio: Conrad von Krapplack mit seiner Gitarre unplugged bei mädchenradio. Der Singer-Songwriter aus Neukölln mit komplett eigenem Style ist außerdem Maler und wir verlosen Kunst: also habt Eure schicken Fons am Start. Zu hören wie...
weiterlesen ...

Album Release von PEST MODERN: ROCK’N’ROLL STATION

Am 12. Juni 2018 um 16.00 Uhr auf Rockradio.de die Wiederholung einer mädchenradio-Live-Sendung vom 23. Mai 2018 mit ersten bis dahin unveröffentlichten Tracks des Albums PEST MODERN – Rock’n Roll Station album Release DIESEN DONNERSTAG! – enjoy! 16.00 UHR auf...
weiterlesen ...

„Wedge“ bei mädchenradio am 5. Juni 2018

Am Dienstag, 5. Juni 2018 kommen WEDGE zu mädchenradio ins Studio bzw. zwei von ihnen. Kiryk Drewinski hat mit seiner Band jetzt das zweite Album „Killing Tongue“ veröffentlicht. Die Band ist mit der „Killing Tongue European Tour“ auf Tour, der erste Teil der Tour war im Januar und Februar diesen Jahres,...
weiterlesen ...

mädchenradio sendet am 29. Mai 2018 eine Wiederholung der letzten Live-Sendung vom 22. Mai 2018 mit Mainlined Heroes

Wir senden die UNgeschnittene Version der mädchenradio show von letzter Woche heute zur normalen Sendezeit von 16 bis 17 Uhr auf Rockradio.de…die geschnittene Version gibt’s dann auf der Webseite von mädchenradio www.maedchenradio.de und dann auch janz bald bei Mixcloud und Google, Twitter, vielleicht sogar bei...
weiterlesen ...

Mainlined Heroes bei mädchenradio am 22. Mai 2018

Am Di, 22.5.’18 live zu Gast im Studio bei mädchenradio die Punkband Mainlined Heroes, dann sogar auch unplugged am Start. 16 Uhr auf UKW 91.0, Kabel 92,6 und im Live-Stream von ALEX Berlin und rockradio.de — Weiberkram & Rock’n’Roll wie immer, also freut Euch and tune in. the girls, Moderation:...
weiterlesen ...

mädchenradio am 15. Mai 2018 mit Cockblock, Monika Demmler/Stony Sugarskull, Emmanuelle 5 & Silvia Jasmin Emily

Am Dienstag, 15. Juli 2018 von 16 bis 17 Uhr  gibt’s eine Sendung vom 18. Juli 2017 von mädchenradio auf Rockradio.de zu hören, mit der Band Cockblock…Moderation Silvia Hanz/Emily Erdfrau, Monika Demmler & Emmanuelle Hubaut – nen geschmeidigen Dienstag allen da draußen und nich‘ vergessen,...
weiterlesen ...

8. Mai 2018: mädchenradio nicht auf Sendung

Leider ging am 8. Mai Einiges schief: „Busruhepause“ in der Oranienstraße, Mißverständnisse in der Studioabteilung des JustMusic und „Türsteherprobleme“ – und eine Frau, die sehr professionell ist (kiddin‘)…wir sagen hiermit noch mal ganz dick und laut SORRY an alle, die sich wie wir bzw....
weiterlesen ...

Am 22.4.2018: Feli Dae bei mädchenradio

Ausnahmsweise mal wieder eine Frau aus dem Technobereich (aus Berlin) haben wir am 22. April 2018 „ans Mikro gelassen“ – dabei aber auch den Rock’N’Roll nicht vergessen – das können wir nämlich gar nicht…in diesem Sinne ne Superfestivalsaison gewünscht  – allen, die authentisch sind...
weiterlesen ...

JaaRi bei mädchenradio am 10. April 2018

HEUTE!! Am 10. April 2018 haben wir JaaRi aus Berlin bei uns, musikalisch aktiv im Indie/Noise/Pop/Rock-Bereich & auf dem Berliner Indie Label Dreiklang zuhause…dit wird ’n Fest…außerdem neue Mucke von Mrs. Lady Stony Sugarskull…tune in, wie immer um 16 Uhr auf UKW 91.0, Kabel 92,6 und im Live-Stream...
weiterlesen ...

unsere aktuellen  Playlists

Playlist 13. März 2018

Babes in Toyland, „Sweet 69“ Bad Religion, „Latch Key Kids“ The Sounds, „Dorchester Hotel“ The B52’s, „Queen of Las Vegas“ Lolita Terrorist Sounds, „Curse“ Lolita Terrorist Sounds, „Shaved girl“ Lolita Terrorist Sounds/Maurizio Vitale unplugged, „Working class hero“...
weiterlesen ...

Playlist 27. Februar 2018

Ex Hex, „Beast“ Yeah Yeah Yeahs, „Date with the night“ Kitty, Daisy & Lewis, „You’re so fine“ Mitski, „Townie“ David Bowie, „Scream like a baby“ Anne Ecke, „Zeitpunkt der Revolution“ Anne Ecke, „Ya te veo“ Anne Ecke, „Rixdorf“ The Pretty Reckless,...
weiterlesen ...

Playlist 13. Februar 2018

Rage against the Machine ft. Sophia Urista, „Killing in the name“ Courtney Barnett, „Pedestrian At Best“ Wanda Jackson, „Funnel of love“ The Asteroids Galaxy Tour, „Sunshine Coolin“ DO I SMELL CUPCAKES, „Adolescence“ DO I SMELL CUPCAKES, „Needles and ghosts“ DO I SMELL CUPCAKES, „By...
weiterlesen ...

Playlist 30. Januar 2018

The Julie Ruin, „Oh come on“ Seven Year Bitch, „The Scratch“ Bikini Kill, „Double dare ya“ Le tigre, „The the empty“ Wolf Alice, „Yuk Foo“ Babes in Toyland, „Bruise Violet“ ZAZ, „Ni oui ni non“ Katinka Lioness, „Chill day“ Gentleman, „Lion“ L7,...
weiterlesen ...

Playlist 16. Januar 2018

The Dictators, „Burn, baby, burn“ New York Dolls, „Vietnamese Baby“ The Kills, „Fuck the people“ Led Zeppelin, „Rock’n’Roll“ Alex Harvey Band, „Last of the teenage idols“ The Champs, „Tequila“ L7, „Shitlist“ Kate Bush, „Wuthering heights“ The Detroit...
weiterlesen ...

Playlist 2. Januar 2018

Ramones, Rock ‚N’Roll Radio“ Millencolin, „Otis“ Republica, „Ready to go“ Johnny Thunders & Stiv Bators & Dee Dee Ramone, „Two hearts“ System of a down, „B.Y.O.B“ The Ronettes, „Be my baby“ The Donnas, „40 boys in 40 nights“ Led Zeppelin,...
weiterlesen ...

Playlist 19. Dezember 2017

Blondie, „Dreaming“ Beastie Boys, „So what ‚cha want“ Fugees Tranzlator Crew, „Refugees on da mic“ Mc Solar, „Sauvez le monde“ Katinka Lioness, „Gefängnis“ Katinka Lioness, „Chill day“ Katinka Lioness live, „High fly“ Maria Mc Kee, „If love is a red dress“...
weiterlesen ...

Playlist 5. Dezember 2017

Zaz, „Toujours“ Björk, „Like someone in love“ Billy Idol, „Venus“ Ramones, „Rock’N‘ Roll Radio“ Soundgarden, „Tighter & tighter“ Prita Grealy, „Whiskey Heart“ Polly Perkins, „Coochy Coo“ Old Man River, „Shanti aye“ The Members, „The sound of...
weiterlesen ...

Playlist 21. November 2017

Nick Cave and the Bad Seeds, „He wants you“ Sex Pistols, „New York“ Madonna, „Don’t stop“ Lauryn Hill, „Every ghetto, every city“ The Isley Brothers, „That lady“ Patti Smith Group, „Space monkey“ Suede, „Killing of a flashboy“ Die Ärzte, „Look, don’t...
weiterlesen ...

Playlist 15. August 2017

Hound Dog Taylor and The House Rockers, „Take five“ Patti Smith, „Dancing barefoot“ Cranberries, „You and me“ Rose Tattoo, „Rock’n’Roll Outlaw“ Big Joe Stolle/Kultband Zenit, „Dr. Blues“ Big Joe Stolle/Kultband Zenit, „Müllmann Blues“ Babyshambles, „Killamangiro“...
weiterlesen ...

Playlist 1. August 2017

The Black Cheetahs, „Gold Gold Gold“ The Echo Vamper, „Lover“ Shirley Holmes, „Hassgeliebter Schatz“ Shirley Holmes unplugged, „Machst Du Frühstück“ Shirley Holmes unplugged, „Alles löst sich auf“ Eat Lipstick, „Dressed to kill“ Prada Meinhoff, „Maske“ Cats on Peacocks,...
weiterlesen ...

Playlist 18. Juli 2017

Death Valley Girls, „Electric high“ L:A. Witch, „Get lost“ The Donnas, „Hey I’m gonna be your girl“ Joan Jett, „New Orleans“ Cockblock, „Menstruation“ Cockblock, „Don’t call me man“ Cockblock, „Sing me to sleep“ Kleenex, „Ain’t you“ X-Ray Spex,...
weiterlesen ...

Playlist am 4. Juli 2017

The Cramps, „Mystery plane“ The Runaways, „Queens of noise“ Iggy & The Stooges, „Search and destroy“ The Boswell Sisters, „Rock and roll“ Stony Sugarskull live, „Skunk ghosts“ Stony Sugarskull live, „Empty“ Stony Sugarskull live, Courtney Love, „Mono“ The Damned,...
weiterlesen ...

Playlist 20. Juni 2017

Eric Burdon & War, „Tobacco Road“, live 1970 Led Zeppelin, „Over the hills and far away“, live 1975 Shakin Street, „Solid as a rock“, live 1978 Patti Smith, „My generation“, live 1979 Lemonwood, „The Glaze of morning light“ Lemonwood live, „Lavender sigh“ Lemonwood live, „Who am...
weiterlesen ...

Playlist 6. Juni 2017

The Asteroids Galaxy Tour, „Sunshine Coolin'“ The Detroit Cobras, „Bad girl“ CJ Ramone, „Yeah yeah yeah“ The Doors, „Light my fire“ Juka, „More less no yes“ Qu’est-ce que fuck?, „Vampire bitch“ Nirvana, „About a girl“ Alice Cooper, „You’re my...
weiterlesen ...

Playlist 23. Mai 2017

Neu, „Super“ New York Dolls, „Chatterbox“ Sex pistols, „Anarchy in the UK“ Dead Boys, „I need a lunch“ Iggy Pop, „Sweet Sixteen“ Brian Eno, „Third uncle“ Alain Vega, „Lonely“ Vince Taylor, „Jonny remember me“ Pest Modern, „Ligne Barbar“ Pest Modern,...
weiterlesen ...

Playlist 9. Mai 2017

Puddle of Mud, „She hates me“ Guano Apes, „Open your eyes“ Rio Reiser, „Der Traum ist aus“ Cindy Lauper, „Girls just want to have fun“ Lolita Terrorist Sounds ft. Reinhard Kleist, „Shaved girl“ (live, SO36) Lolita Terrorist Sounds, „Curse“ (live, SO36) Bush ft. Gwen Stefani,...
weiterlesen ...

Playlist 25.4.2017

Fancy Rosy, „Punk Police“ The Rolling Stones, „Ride em down“ Ella Fitzgerald, „One note samba“ Kovacs, „The devil you know“ BIINDS, „Scapegoat“ BIINDS, „(uN)Kin“ BIINDS, „Oumar“ Ramones, „Ramona“ Ella Fitzgerald/Louis Armstrong, „Dream a little...
weiterlesen ...

Playlist 11.4.2017

Katzenjammer, „Demon Kitty Rag“ Shampoo, „Girls power“ Hellsongs, „Engel“ Honey Bane, „Girl on the run“ BIINDS, „(uN)Kin“ The Black Cheetahs, „Funnel of love“ The Black Cheetahs, „Gold gold gold“ The Black Cheetahs, „So long a...
weiterlesen ...

Playlist 28.3.2017

Playlist 28. März 2017 Sun and the Wolf, „Why are we not fading“ UK Subs, „Tomorrows girls“ Osta Love, „The isle of dogs“ The Duke Spirit, „Cuts across the land“ Monika, „Empty“ Monika live, „Skunkas“ Nikaya, „Million and more“ Cosmonaut, „At the drive in“ Etta...
weiterlesen ...

Playlist 14.3.2017

Led Zeppelin: „Immigrant song“ L7: „Cool out“ Orange Goblin: „Range of angels“ Therapy?: „Punishment kiss“ Kyuss: „Green machine“ Teaser Niranium Jimi Hendrix: „Voodoo child“ Dozer: „Drawing dead“ Phinehas: „Fleshkiller“ The Asteroids Galaxy Tour: „The Golden...
weiterlesen ...

Playlist 14.2.2017

Planet Kate live: „Luna negra“ Planet Kate live: „La catrina“ Planet Kate live: „Besame mucho“ 17 Hippies: „Welcome to my world“ Jive me: „On stage“ 17 Hippies: „Stern am Ende der Welt“ Planet Kate Live: „La llorona“ Annella: „Like a jazz song„ 17 Hippies:...
weiterlesen ...

Playlist 31.1.2017

Audioslave: „Somedays“ Sublime: „Pool shark“ Tiny Topsy: „You shocked me“ The Sonics: „Do you love me“ Eartha Kitt: „Hurdy gurdy man“ Für nichts live: „Lebendiger als je zuvor“ Für nichts live: „Mädchen mit den roten Haaren“ Für nichts live: „Wer wir sind“ Patti...
weiterlesen ...

Playlist 17.1.2017

Hannalene live: „Where the light is“ Hannalene live: „Schmetterlinge“ Hannalene live: „Inspire“ Hannalene: „Who you are“ Hannalene: „Immer wieder geht die Sonne auf“ Hannalene live: „What a wonderful world“ The Go Go’s: „We got the beat“ The Sounds: „Yeah yeah...
weiterlesen ...

Playlist 3.1.2017

Patti Smith: „Smells like teen spirit“ Ramones: „Learn to listen“ X-Ray-Spex: „Art-I-Ficial“ Joint Venture: „Schnuckitraum“ Flinte live: „Alles was laut ist“ Flinte live: „Hund“ Flinte live: „Rio“ The Chemical Brothers: „Asleep from day“ Psychedelic Furs:...
weiterlesen ...

Playlist 20.12.2016

Cookie Crew: „Females“ The Breeders: „Cannonball“ Best Coast: „Boyfriend“ Stevie Nicks: „Edge of seventeen“ Misfits: „Scream“ Juli: „Wir beide“ Sarah Connor: „Wie schön Du bist“ Hozier: „Better love“ Peaches: „Boys wanna be her“ The Fuzztones:...
weiterlesen ...

Playlist 6.12.2016

Beastie Boys: „Believe me“ Nancy Spungen: „I’m your favourite drug“ Miriam Makeba: „Más que nada“ Queenadrina: „Wolverines“ Weezer: „Pork and beans“ Berlin Blackouts: „Stranger on the outside“ Berlin Blackouts: „Cheat the gallows“ Berlin Blackouts: „On this...
weiterlesen ...

Playlist 22.11.2016

Siouxsie and the Banshees: „Christine“ Pixies: „Ed is dead“ Amy Winehouse: „Help yourself“ Led Zeppelin: „Communication breakdown“ The Slits: „Number one enemy“ Stella Ahangi live: „Vedrai vedrai“ Stella Ahangi live: „Wenn Du so bist wie Dein Lachen“ Stella Ahangi live:...
weiterlesen ...

Playlist 8.11.2016

Alien Sex Fiend: „I walk the line“ Hole: „Skinny little bitch“ The B52’s: „Whammy kiss“ The Kills: „Murdermile“ Pipettes: „Your kisses are wasted on me“ The Bar Sinister live NOFX: „I don’t like me anymore“ Horrorpops: „Girl in a cage“ The Sonics:...
weiterlesen ...

Playlist 25.10.2016

The Slags: „Water“ Bad Religion: „The hopeless housewife“ Skunk Anansie: „Rise up“ Alex Harvey Band: „The Faith Healer“ Blondie: „Little GTO“ D.R.I.: „Acid rain“ The Sounds: „Song with a mission“ Millencolin: „No cigar“ Bikini Kill: „I like fucking“ The...
weiterlesen ...

Playlist 11.10.2016

Iggy Pop/ „No fun“ PJ Harvey & Bjork/“Satisfaction“ The Cramps/“Get off the road“ Bad Brains/“I against I“ Mother’s finest/“Baby love“ Ton, Steine, Scherben/“Rauch-Haus-Song“ Nina Hagen/“Herman ist high“ Ideal/“Rote Liebe“ AnnenMayKantereit/“Wohin...
weiterlesen ...

Playlist 3.09.2016

Bad Religion: „Where the fun is“ Von wegen Lisbeth: „Bitch“ Tom Jones: „She’s a lady“ Juliette and the Licks: „Hot kiss“ Cowboys On Dope: „How does it feel“ The Not Amused: „Punks in Parkas“ The Not Amused: „Spy on the Telephone“ The Not Amused: „Burn’em down“ The Not Amused: „Modern“ Allies: „Long way from Paradise“...
weiterlesen ...

Playlist 20.08.2016

Sex Pistols: „Holidays in the sun“ Justine Walker: „Your loss“ Noisy Pots: „Runner“ Pixies: „Vamos“ Sommerset: „Upon reflection“ Set Stumpi/Nico Stumpe Grimes: „Oblivion“ The Vaselines: „Lithium“ Tori Amos, Björk, PJ Harvey (Massive Attack Mix): „Dissolved by the water“ Anti-Flag: „Got the numbers“ Yvonne Marvan: „Brunnen ohne Wasser“ Sex...
weiterlesen ...

Playlist 23.7.2016

France Gall: „Ein bißchen Goethe, ein bißchen Bonaparte“ Ramones: „Blitzkrieg Bop/Hey ho, let’s go“ Steve Taylor: „Suck heaven“  Extrabreit: „Komm nach Hagen“ Scaramouche live: „Tanzlied“ Scaramouche live: „I don’t care“ Scaramouche: „Firetrain“ Talking heads: „Psycho killer“ Scott Anderson: „Peanut butter and jelly “ Katja Ebstein: „Theater“...
weiterlesen ...

Playlist 9.7.2016 mit Malonda, Moderation Silvi und Victor

Courtney Love: „Malibu Riders Connection: „Colour me“ Le tigre: „TKO“ The Shamrocks: „Daytime, nighttime“ Malonda live: „Beat“ Malonda live: „Geh‘ ich zu weit?“ Ruff Taff: „He came through“ Die Dach-Checker: „Holland ist nicht mit dabei“ The Ronettes: „Bye,...
weiterlesen ...

Playlist 25.6.2016

The Strokes: „Last nite“ Nirvana: „Come as you are“ The 5.6.7.8.’s: „I’m blue“ Cindy Lauper: „True colors“ David Bowie: „Rebel rebel“ Joe Cocker: „Summer in the city“ De Phazz: „Something special“ Bomba Titinka: „Mambo italiano“ Radiohead: ”Creep“...
weiterlesen ...

Playlist 11.6.2016

Deep Purple: „Hush“ Red Hot Chili Peppers: „Road trippin'“ Seeed: „Dickes B“ Namika: „Lieblingsmensch“ Die Dachchecker: „Holland ist nicht mit dabei“ Lars Redlich: „Mandy“ Lars Redlich: „Schorsch Acapella“ Billy Idol: „Venus“ PJ Harvey: ”Down by the water“...
weiterlesen ...

Playlist 28.5.2016

Johanna Zeul: „Raubtier“ Bad Religion: „Streets of America“ Kylie Minogue & Nick Cave: „Where the wild roses grow“ Zaz: „La fée“ Maria Marachowska live: „Scandalist“ Maria Marachowska live: „Devil“ Maria Marachowska live: „“ Bruce Springsteen: „Streets of...
weiterlesen ...

Playlist 14.5.2016

One bad pig & Johnny Cash: „Man in black“ Kitty, Daisy & Lewis: „Going up the country“ KLF: „3 am Eternal“ Steve Taylor: „Easy listening“ Elvis Presley: „Stuck on you“ Beatles: „I need you“ The Hollies: „Bus stop“ Eruption: „One way ticket“...
weiterlesen ...

Playlist 16.4.2016

Cindy Lauper: „Girls just wanna have fun“ B 52’s: „Roam“ Lisa Stansfield: „All around the world“ Sheer Mag: „Nobody’s baby“ Carmen Schroll alias Lilith Milkyway live: „Blue skies“ (Original von Irving Berlin) Carmen Schroll live: „Taking a chance on love“ (von Vernon Duke)...
weiterlesen ...

Wir freuen uns auf Post!

Partner…